Hydro Flask

Ahhh mist – zu heiß.
Oh nö – schon wieder kalt.

Jeder von euch kennt diese Situation. Entweder ist die Thermoskanne von außen zu heiß, um sie anfassen zu können, oder der Inhalt ist schon wieder so kalt, dass es kein Spaß mehr macht ihn zu trinken. Die Firma namens „Hydro Flask“ aus den USA könnte nun die Lösung bringen. Lies jetzt unsere Produktbewertung der Hydro Flask.

Produktbewertung der Hydro Flask

Die diversen Trinkflaschen dieser Firma sind in sofern besonders, als das sie eine doppelte Wand besitzen. Dadurch entsteht eine Luftschicht zwischen den Wänden, wodurch die Flasche von außen angenehm kühl bleibt. Gleichzeitig dient die Luftschicht als zusätzliche Isolation, sodass die Flüssigkeit im Inneren lange heiß oder eiskalt genießbar ist. Durch die Vielzahl verschiedener Produkte ist sicherlich für jeden der richtige Form- und Volumenfaktor dabei.

Produktbewertung der Hydro Flask

In diesem Beitrag geht es um die Standard 709ml Flasche. Sie überzeugt durch ihr schlichtes und robustes Design. Für fast 40€ kauft man hier kein Schnäppchen, aber durchaus ein solides und dem Preis gerechtfertigtes Produkt. Generell lässt sich sagen, dass es kaum Nachteile gibt. Einige Nutzer deklariertenein etwas instabiles Mundstück/Schraubverschluss (je nach Auswahl).

Pro:

  • Vakuum Isolierung -> heiß bleibt heiß und kalt bleibt kalt
  • Ansprechendes Design
  • Solide und robust
  • Einzelteile (wie Schraubverschlüsse und Mundstücke) bestellbar
  • Erstellung eines eigenen Flaschendesigns möglich

Contra:

  • Hoher Preis
  • Zum Teil instabile Verschlüsse

buttonfertig*

Dir hat die Produktbewertung der Hydro Flask gefallen? Dann teile sie doch mit deinen Freunden!

*: Affiliate Link

Kommentar verfassen